Navigation

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

als heimischer Bundestagsabgeordneter aus dem Sauerland möchte ich Sie auf meiner Homepage über meine alltägliche Arbeit vor Ort im Hochsauerlandkreis und in Berlin im Deutschen Bundestag informieren.

Über die Vielzahl an Veranstaltungen, Termine, Gespräche zwischen Arnsberg und Marsberg, aber auch über meine Arbeit in den Ausschüssen für Recht und Verbraucherschutz, Wirtschaft und Energie, sowie weiteren Gremien und Ausschüssen im Deutschen Bundestag.

Am wichtigsten ist mir aber der ständige Austausch mit den Bürgerinnen und Bürger vor Ort im Sauerland. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, Sie über aktuelle politische Themen diskutieren möchten oder mich persönlich kennen lernen möchten, melden Sie sich einfach. Ich komme gerne bei Ihnen vorbei: Sie kochen den Kaffee und ich bringe den Kuchen mit! Oder schreiben Sie mir einfach eine Nachricht via E-Mail, Facebook, Twitter oder Instragram.

Ihr Dirk Wiese

Instagram

Letzte Beiträge

  • dirk-wiese-landwirtschaftliche-tour-2015

    Ländliche Räume jetzt auch digital unter die Lupe nehmen – interaktiver Landatlas ist da

    Etwa 90 Prozent der Fläche Deutschlands sind ländlich geprägt und mehr als die Hälfte der Bevölkerung lebt auf dem Land. Auch das Sauerland ist ländlich geprägt, wirtschaftlich stark und äußerst vielfältig. Das Thünen-Institut hat jetzt im Auftrag des Bundeslandwirtschaftsministeriums einen Landatlas online gestellt, der ländliche Regionen unter die Lupe nimmt (http://www.landatlas.de). Dieses interaktive Kartenwerk erlaubt Informationen zu verschiedene Lebenssituationen in ländlichen Regionen auf einen Blick. In welchen Regionen Deutschlands ist […]

  • wiese-zypries

    Roadmap zur Industrie 4.0. – Auf dem Weg zum Silicon Sauerland

    Die digitale Transformation wird immer häufiger als die große Veränderung von Wirtschaft und Gesellschaft dargestellt. Märkte und Produktionsabläufe werden sich ändern. Die Digitalisierung gleicht so in den meisten Wirtschaftszweigen einer Revolution. Ist das alles noch ein ferner Zukunftstraum oder muss sich auch das „normale“ mittelständische oder kleine Unternehmen neben dem Tagesgeschäft bereits heute achtsam auf diesen Wandel einstellen? Wie real und gegenwärtig schätzt die Spitze des Wirtschaftsministeriums die konkreten Veränderungen […]

  • otto-wels-preis-2017_social media motiv

    Kreativwettbewerb für Jugendliche – Was tun gegen Hass und Hetze?

    Populistische Strömungen , gezielte Falschmeldungen, die Verbreitung von Hass und Hetze in den sozialen Netzwerken – Phänomene unserer Zeit, die zunehmend das gesellschaftliche Miteinander beeinflussen. Aber wie damit umgehen? Was können wir alle tun, um die Demokratie und die demokratische Kultur zu stärken? Fragen, die die SPD-Bundestagsfraktion zum Anlass für einen Kreativwettbewerb für Jugendliche nimmt. Den Gewinnerinnen und Gewinnern winken Geldpreise und eine Einladung nach Berlin, wie der heimische SPD-Bundestags-abgeordnete […]