Navigation

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

als heimischer Bundestagsabgeordneter aus dem Sauerland möchte ich Sie auf meiner Homepage über meine alltägliche Arbeit vor Ort im Hochsauerlandkreis und in Berlin im Deutschen Bundestag informieren:

Über die Vielzahl an Veranstaltungen, Termine, Gespräche zwischen Arnsberg und Marsberg, aber auch über meine Arbeit als Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Wirtschaft und Energie.

Am wichtigsten ist mir aber der ständige Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort im Sauerland. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, Sie über aktuelle politische Themen diskutieren möchten oder mich persönlich kennen lernen möchten, melden Sie sich einfach. Ich komme gerne bei Ihnen vorbei: Sie kochen den Kaffee und ich bringe den Kuchen mit! Oder schreiben Sie mir einfach eine Nachricht via E-Mail, Facebook, Twitter oder Instragram.

Ihr Dirk Wiese

Instagram

Letzte Beiträge

  • Dirk Wiese vor dem Reichstag

    Dorfspaziergang mit Dirk Wiese in Rumbeck

    Der SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese wird am Freitag, 3. März 2017, 17.00 Uhr zu einem Dorfspaziergang in Rumbeck sein. Begleitet von Mitgliedern des Vorstandes des SPD-Ortsvereins Im Ruhrtal wird sich Dirk Wiese an der Mescheder Str. 79 mit dem Rumbecker Ortsheimatpfleger Dr. Wilhelm Stewen treffen und insbesondere das Kloster besichtigen. Dabei wird auch der im Rahmen des Integrierten Kommunalen Entwicklungskonzeptes angedachte Vorschlag, das Ensemble Kloster-Hof-Tal erlebbar zu machen, einen breiten Raum […]

  • Dirk Wiese vor dem Reichstag

    Fraktion vor Ort: „Bürgerschaftliches Engagement im ländlichen Raum“

    „Bürgerschaftliches Engagement im ländlichen Raum“ lautet das Thema der nächsten Veranstaltung „Fraktion vor Ort“. Dazu lädt der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese alle Interessierten am Montag, den 13. März 2017 um 18 Uhr in den Medebacher Hof in Medebach ein. Der demografische Wandel stellt uns vor große Herausforderungen für die Sicherung der Fachkräfte im produzierenden wie im Dienstleistungs-Bereich. Dazu gehört auch die Betreuung und Pflege einer wachsenden Zahl von Menschen, die […]

  • Dirk Wiese vor dem Reichstag

    Südwestfalen erhält Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum

    Die Region Südwestfalen erhält ein Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum. Die Einrichtung soll kleine und mittlere Unternehmen in Fragen des digitalen Wandels praxisnah unterstützen und beraten. Das Zentrum wird in Siegen errichtet und dort organisatorisch mit der heimischen Universität verbunden. Aber auch die Fachhochschule Südwestfalen mit Ihrem Standort in Meschede ist an diesem wichtigen Projekt beteiligt. Hintergrund der Neueinrichtung des Kompetenzzentrums ist, dass das derzeitige Netzwerk von bundesweit 11 Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren weiter ausgebaut wird. […]