Dirk Wiese
heimatverbunden. weltoffen. echt.

Aktuelles

Ökologischer Waldumbau und Holzbauinitiative

20.08.2019

Knapp ein Drittel der Gesamtfläche Deutschlands ist mit Wald bedeckt. Wälder sind wahre Multitalente: Sie erfüllen viele soziale, ökologische und ökonomische Funktionen für die Gesellschaft, für das Klima und für die Natur. Sie produzieren Sauerstoff, filtern Schadstoffe, binden CO2, regulieren den Wasserhaushalt, verhindern Erosion und Verödung und sind nicht zuletzt wertvolle Lebensräume für Insekten, Pflanzen, […]

» mehr lesen

Angehörige werden entlastet, Inklusion wird vorangebracht

15.08.2019

Das Angehörigenentlastungsgesetz kommt. Damit gibt es bald spürbare Verbesserun-gen in der Sozialhilfe und bei der Teilhabe von Menschen mit Behinderungen. Das hat das Bundeskabinett heute beschlossen. Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete, Dirk Wiese, erklärt: „Viele Angehörige werden vom Sozialamt in Anspruch genommen, wenn ihre Eltern oder Kinder Sozialhilfe beziehen, weil sie zum Beispiel pflegebedürftig sind.“ „Für viele […]

» mehr lesen

Sommertour des Vorsitzenden der SPD Landtagsfraktion Thomas Kutschaty mit Dirk Wiese im Hochsauerlandkreis

13.08.2019

Der Vorsitzende der SPD Landtagsfraktion NRW, Thomas Kutschaty, machte im Rahmen seiner Sommertour auch Halt im Hochsauerlandkreis. In den letzten Wochen nahm Kutschaty zahlreiche Termine in allen Teilen Nordrhein-Westfalens war, um dabei mit vielen Menschen zu politischen Gesprächen zusammen zu kommen. Auf Einladung des heimischen Bundestagsabgeordneten Dirk Wiese kam Kutschaty in Bestwig mit mehreren Betrieben […]

» mehr lesen

Wirtschaftsfaktor oder Überlebensprinzip?

12.08.2019

Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese lädt zusammen mit seinem Fraktionskollegen Timon Gremmels zur Diskussionsveranstaltung „Klimaschutz: Wirtschaftsfaktor oder Überlebensprinzip“ ein. Sie findet am Mittwoch, den 28.08.2019 um 18 Uhr im Hotel Haus am Kurpark, Hellehohlweg 40, 59929 Brilon statt und ist Teil der Veranstaltungsreihe Fraktion vor Ort der SPD-Bundestagsfraktion. Timon Gremmels wird einleitend darüber sprechen, welche […]

» mehr lesen

Bürokratieentlastungsgesetz III zügig umsetzen, ohne Arbeitnehmerrechte abzubauen!

12.08.2019

Der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese (SPD) fordert Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) dazu auf, endlich konkrete Vorschläge zum Bürokratieentlastungsgesetz (BEG) III vorzulegen. Ein Vierteljahr, nach dem dieses vom Koalitionsgipfel in die Wege geleitet wurde, sei den Parlamentariern des Deutschen Bundestages immer noch kein Gesetzentwurf zugegangen. „Dabei ist für die SPD klar, dass wir an vielen Stellen […]

» mehr lesen