SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück stellt Programm für die ersten 100 Tage vor

31.08.2013

Sofortige Einführung eines flächendeckenden Mindestlohns von 8,50€, Rückgängigmachung des sinnlosen Betreuungsgelds und gleicher Lohn für gleiche Arbeit, ob in der Leiharbeit oder zwischen Männern und Frauen sind 3 der 9 Punkte die SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück als erste Maßnahmen einer rot-grünen Regierung nach dem Wahlsieg am 22.9 als erstes umsetzen will.

 

Die vollen 9 Punkte finden Sie hier:
100 Tage Programm