Girls´ Day 2019 bei Dirk Wiese: Politik ist kein Männerclub

02.04.2019

Wie sieht der Alltag eines Abgeordneten im Bundestag aus? Wie ist es als Frau in der Politik? Mit diesen und vielen weiteren Fragen besuchten 60 Mädchen im Alter zwischen 16 und 18 Jahren anlässlich zum Girls´ Day am 28. März 2019 die SPD-Bundestagsfraktion.

Eine von ihnen ist die 17-jährige Alina Mertens aus Meschede. Sie erhielt einen Einblick in den Alltag im Bundestag und konnte Politik live miterleben. Auf dem Programm standen dabei unter anderem ein Besuch des Reichstagsgebäudes, die Begrüßung durch die Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles und ein Planspiel als Gang durch das Gesetzgebungsverfahren am Beispiel „Wählen ab 16“.

„Frauen wollen Politik machen – genauso wie Männer. Der Girls‘ Day soll das Bewusstsein von Mädchen und jungen Frauen dafür schärfen, dass das Berufsspektrum deutlich breiter ist, als es scheint. Deswegen ist der Girls´ Day eine tolle Gelegenheit!“, meint Dirk Wiese. „Es wäre doch ein gutes Zeichen, wenn wir in ein paar Jahren einem dieser Mädchen in der Politik wiederbegegnen – vielleicht sogar als Abgeordnete.“