Dirk Wiese
heimatverbunden. weltoffen. echt.

Aktuelles

Dirk Wiese zum Gedankenaustausch beim Forstverein für Nordrhein-Westfalen in Arnsberg

10.10.2018

Wald im Klimawandel und Gemeinwohlleistungen des Waldes und ihre In-Wert-Setzung als Ökosystem-Dienstleistungen waren die Kernthemen, die der Landesvorsitzende Jörg Matzick mit Herrn Wiese erörtern konnte. Zusammen mit dem Leiter des Landesbetriebs Wald und Holz Nordrhein-Westfalen, Andreas Wiebe und weiteren Bediensten von Wald und Holz NRW wurden Herrn Wiese Flächen des FNR-Projekts „Anbauversuche nichtheimischer Baumarten für […]

» mehr lesen

Praktikumsbericht Laurenz Lürbke

06.10.2018

Mein Name ist Laurenz Lürbke und ich habe „Politik und Wirtschaft“ an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster studiert. Bevor ich nun mein Studium in Berlin fortsetze, war es für mich wichtig Praxiserfahrungen zu sammeln. Diese Chance bot mir ein vierwöchiges Praktikum beim SPD-Abgeordneten Dirk Wiese aus meinem Heimatwahlkreis. Nach einer kurzen Einführung in die Büroabläufe, zählten […]

» mehr lesen

Fachkräftemangel mit modernem Einwanderungsgesetz begegnen

04.10.2018

Nach langen Debatten ist geschafft: Das Fachkräfteeinwanderungsgesetz kommt. Der Koalitionsausschuss hat sich in dieser Woche auf die Eckpunkte für die Schaffung des längst überfälligen Gesetzes geeinigt. Dazu erklärt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete, Dirk Wiese: „Schon heute können 1,2 Millionen Stellen nicht besetzt werden, weil Fachkräfte fehlen – Tendenz steigend. Deshalb brauchen wir dringend ein modernes Einwanderungsrecht […]

» mehr lesen

Bundesumweltministerium veröffentlicht neue Fördermöglichkeiten für Klimaschutz in Städten, Gemeinden und Landkreisen – Ab 1. Januar 2019 kann der HSK vom Klimaschutz profitieren

01.10.2018

Kommunen, wie der Hochsauerlandkreis, sind schon seit langer Zeit zentrale Akteure im Klimaschutz. Seit 2008 greift die Kommunalrichtlinie dies auf und förderte seitdem über 12.500 Projekte in mehr als 3.000 Kommunen. Mehr als 560 Millionen Euro flossen direkt in den Klimaschutz von Städten, Gemeinden und Landkreisen und mehr als 900 Millionen Euro an Folgeinvestitionen wurden […]

» mehr lesen

SPD-Fraktion im Dialog mit über 260 Betriebs- und Personalräten

25.09.2018

Dirk Wiese: „Arbeit muss sich dem Leben anpassen – nicht umgekehrt!“ Sauerländer Betriebs- und Personalräte nahmen am Austausch zu Fragen der Arbeitszeitpolitik der Zukunft teil, zu dem die SPD-Bundestagsfraktion am Montag über 260 Betriebs- und Personalräte aus ganz Deutschland eingeladen hatte. Darunter waren auch Marion Döring und Christoph Stein (Post AG), Gisbert Pohl (HSK-SPD-AfA) und […]

» mehr lesen

SPD-Fraktion diskutiert die Zukunft des Einzelhandels

24.09.2018

Am vergangenen Montag lud der heimische Bundestagsabgeordnete, Dirk Wiese, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Fraktion vor Ort“, in den Landsberger Hof in Arns-berg zur Diskussion über die Zukunft des Einzelhandels ein. In einem kurzen Impuls sprach der Abgeordnete über die Herausforderungen denen sich der Einzelhandel heutzutage stellen muss, dabei verwies er auf das Papier vom Deutschen […]

» mehr lesen