Dirk Wiese
heimatverbunden. weltoffen. echt.

Aktuelles

Nicht geschenkt, sondern verdient!

30.01.2014

„Die Rente mit 63 nach 45 Beitragsjahren ist nicht geschenkt, sondern verdient“, stellt der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese anlässlich des in dieser Woche gefassten Kabinettsbeschlusses zur Leistungsverbesserungen in der Rentenversicherung klar und ergänzt: „Wer 45 Jahre eingezahlt hat, hat seinen Beitrag für die Allgemeinheit geleistet und kann somit verdient in den Ruhestand gehen. Das war […]

» mehr lesen

Sauerländer SPD stellt Weichen für die Kreistagswahlen – Reinhard Brüggemann aus Meschede zum Landratskandidaten gewählt

28.01.2014

Die Delegiertenkonferenz wählte den 53jährigen mit 93,2 %. Ebenfalls auf dieser Konferenz wurden die Wahlkreiskandidaten für die Kreistagswahlen gewählt und die Reserveliste verabschiedet. Im Vorfeld der Delegiertenkonferenz hatte ein UB-Parteitag außerdem das Kreiswahlprogramm beschlossen. „Politik mit und für die Menschen im HSK“, so lautet das Leitbild des Programms, was auch den Inhalt skizziert. Denn von der […]

» mehr lesen

Zu Gast auf der „Grünen Woche“ – mit Sauerländern im Gespräch

24.01.2014

„Ich habe mich gefreut auf der „Grünen Woche“ so viele südwestfälische Aussteller zu treffen“, so der Sauerländer Bundestagsabgeordnete, Dirk Wiese, beim Besuch der Grünen Woche in Berlin. „Dies spricht für den hohen Qualitätsanspruch unserer heimischen Unternehmen und Marken“, ergänzte er. Auf dem Programm standen die unterschiedlichsten Verbände, von den Landfrauen, mit denen über die aktuelle […]

» mehr lesen

Situation der Hebammen

20.01.2014

Am Freitag den 10. Januar besuchten Dirk Wiese (MdB) und der stv. Bürgermeister Ludger Böddecker die Hebammenpraxis von Kathrin Ströthoff in Gudenhagen, um sich über die aktuelle Situation der Hebammen zu informieren. Zum Beginn des Jahres haben sich erneut die Versicherungsbeiträge für freie Hebammen, die in der Geburtshilfe tätig sind, enorm erhöht. Diese hohen Beiträge […]

» mehr lesen

Region Südwestfalen kann im Deutschen Bundestag punkten

20.01.2014

Zur Konstituierung des Ausschusses Ernährung und Landwirtschaft im Deutschen Bundestag erklären die drei SPD-Abgeordneten Petra Crone (Olpe/Märkischer Kreis I), Dirk Wiese (Hochsauerlandkreis) und Willi Brase (Siegen-Wittgenstein): Mit drei Abgeordneten im Ausschuss Ernährung und Landwirtschaft ist die Region Südwestfalen stark vertreten. Diese Chance werden wir nutzen und durch gute Zusammenarbeit auch mit den Akteuren vor Ort […]

» mehr lesen

Neujahrsempfänge im Sauerland

16.01.2014

Am zweiten Wochenende des Jahres ging es zu den Neujahrsempfängen nach Winterberg und Olsberg, sowie dem Jahresempfang des Wirtschaftsclub Hochsauerland. Drei wirklich schöne Veranstaltungen. Als Schütze habe ich mich natürlich besonders über den diesjährigen Neujahrsempfang der Stadt Winterberg in Siedlinghausen gefreut, der in einer richtig schönen Schützenhalle stattfand. Siedlinghausen feiert übrigens in diesem Jahr sein […]

» mehr lesen