Dirk Wiese
heimatverbunden. weltoffen. echt.

Aktuelles

Jedes Kind hat das Recht auf einen guten Start ins Leben

28.06.2019

Auch im reichen Deutschland gibt es viele Familien, in denen das Geld knapp ist – obwohl ihre Eltern arbeiten. „Alle Kinder haben jedoch ein Recht darauf, unbeschwert aufzuwachsen. Sie sollen einen guten Start ins Leben haben. Ab 1. Juli 2019 erhöhen wir die existenzsichernden Leistungen für Kinder. Das Kindergeld steigt um 10 Euro und der […]

» mehr lesen

Bundesfreiwilligendienst im THW

28.06.2019

Neue Perspektiven entdecken Das Technische Hilfswerk – die ehrenamtlich geprägte Zivil- und Katastrophenschutzorganisation des Bundes, kurz THW – bietet ab Herbst 2019 jährlich bis zu 2.000 Bundesfreiwilligendienst-Plätze an. Damit ermöglicht es jungen und auch lebenserfahrenen Menschen in unserer Gesellschaft, in einem einjährigen Engagement neue Perspektiven zu entdecken und sich persönlich weiter zu entwickeln. Im THW […]

» mehr lesen

Der Mindestlohn für Auszubildende kommt

28.06.2019

Auszubildende sind die Zukunft der Betriebe in unserem Land. Sie lernen und packen mit an. Ihre Leistung verdient deshalb Respekt und eine ordentliche Bezahlung. In den Koalitionsverhandlungen hatten die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten eine Mindestvergütung für Azubis durchgesetzt. Jetzt ist es soweit: In dieser Woche hat der Bundestag in erster Lesung den Gesetzentwurf der Bundesregierung „zur […]

» mehr lesen

Vorstandssitzung der Briloner SPD

27.06.2019

Am 8. Juli lädt die Briloner SPD zur regulären Vorstandssitzung um 17 Uhr ins Hotel Starke am Markt in Brilon. Im Mittelpunkt stehen dabei die Vorbereitung der Kommunalwahl 2020 in Brilon und seinen 16 Dörfern, sowie die Jahresplanung für das 2. Halbjahr mit dem traditionellen Sommerfest.

» mehr lesen

Kabinett beschließt Haushalt 2020

26.06.2019

Am Mittwoch hat die Bundesregierung den Entwurf des Bundeshaushalts für 2020 beschlossen. Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat einen Haushaltsentwurf vorgelegt, der Investitionen auf Rekordhöhe vorsieht und zugleich den sozialen Zusammenhalt verstärkt. Insgesamt sind Ausgaben in Höhe von 359,9 Milliarden Euro geplant. Trotz weniger stark steigender Steuereinnahmen bleibt der Etat ausgeglichen – es wird keine neuen […]

» mehr lesen

Deutsche Wälder für den Klimawandel einstellen – schnellere Hilfe im Brandfall

26.06.2019

Dirk Wiese MdB, forst- und waldpolitischer Sprecher der Arbeitsgruppe Ernährung und Landwirtschaft der SPD-Bundestagsfraktion, erklärt: Die SPD-Bundestagsfraktion hat als erste aller Fraktionen mit einem öffentlichen forstpolitischen Fachgespräch auf die derzeit schwierige Situation der Wälder aufmerksam gemacht. Daraufhin haben sich die Koalitionsfraktionen nun geeinigt, die deutschen Wälder besser auf die Folgen des Klimawandels einzustellen. Denn die […]

» mehr lesen