Dirk Wiese
heimatverbunden. weltoffen. echt.

Aktuelles

Die Reform der Handwerksordnung kommt

10.09.2019

Dirk Wiese, heimischer SPD-Bundestagsabgeordneter, zur geplanten Wiedereinführung der Meisterpflicht: „Die Bundesregierung wird bei einigen Handwerksberufen die Meisterpflicht wieder einführen. Damit setzen wir ein wichtiges Vorhaben des Koalitionsvertrags um. Wir legen bei der Entscheidung, bei welchen Gewerken die Meisterpflicht wieder eingeführt wird, klare, objektive und eindeutige Kriterien an. Dabei achten wir darauf, dass wir die Vorgaben […]

» mehr lesen

SPD will mehr Unterstützung für den Wald

10.09.2019

Gemeinsam mit Bürgermeister Christof Bartsch machte sich der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese jetzt noch einmal ein Bild von den verheerenden Auswirkungen von Trockenheit und Borkenkäfer auf den heimischen Stadtwald. „Der Klimawandel ist im Stadtwald angekommen. Die Geschwindigkeit der sich ausbreitenden Schädigung ist unfassbar. Hier sind jetzt Bund und Land gefordert.“, so Dirk Wiese. Die SPD […]

» mehr lesen

Sozialdemokraten besuchen Schlüter für Baumaschinen in Erwitte

06.09.2019

Im Rahmen der traditionellen Südwestfalentour besuchen die SPD-Abgeordneten aus Land, Bund und Europa sowie kommunale Funktionäre und Mandatsträger Betriebe und Institutionen in der Region. In diesem Jahr stand ein Besuch bei Schlüter Baumaschinen GmbH auf dem Programm. Nach einer herzlichen Begrüßung durch die Geschäftsführer Thomas Schlüter und Torsten Krebs sowie der Leiterin des Marketing Petra […]

» mehr lesen

Südwestfälische SPD Abgeordnete besuchen Waelzholz in Plettenberg

05.09.2019

Im Rahmen der traditionellen Südwestfalentour besuchen die SPD-Abgeordneten aus Land, Bund und Europa einmal im Jahr gemeinsam die heimische Region. Die diesjährige Tour stand unter dem Motto „Auswirkungen und Herausforderungen für Wirtschaft und Arbeit in Südwestfalen“ und begann mit einem Besuch der Firma C.D. Waelzholz GmbH & Co. KG am Standort Plettenberg. Die Firmenhistorie des […]

» mehr lesen

Regionale SPD Abgeordnete aus Südwestfalen zu Gast bei HJS in Menden

04.09.2019

Im Zuge der alljährlichen Tour der Mandats- und Funktionsträger der SPD Südwestfalen, die in diesem Jahr unter der Überschrift Auswirkungen und Herausforderungen für Wirtschaft und Arbeit in Südwestfalen stand, besuchten die regionalen Abgeordneten aus Land, Bund und Europa die Firma HJS Emission Technology GmbH & Co. KG im sauerländischen Menden. Nach einer Begrüßung durch Philipp […]

» mehr lesen

SPD: Global denken – lokal handeln!

30.08.2019

Mit den Worten „Global denken, lokal handeln!“ brachte Friedel Schumacher am Ende der bekannten Veranstaltungsreihe „SPD-Bundestagsfraktion vor Ort“ auf den Punkt, was jetzt zu tun ist und was jede und jeder tun kann. Auf Einladung des heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten, Dirk Wiese, kamen über 50 interessierte Gästen aus nah und fern zur Diskussionsveranstaltung „Klimaschutz: Wirtschaftsfaktor oder Überlebensprinzip?“. […]

» mehr lesen