Dirk Wiese
heimatverbunden. weltoffen. echt.

Aktuelles

SPD: Schwimm- und Freibäder stärker unterstützen!

01.08.2018

Die Kommunen fordern verstärkte Hilfen des Bundes zum Erhalt und Sanierung kommunaler Schwimmbäder. Dirk Wiese betont: Die SPD-Fraktion setzt sich für Hilfen ein, es gibt aber auch bereits Programme. „Schwimmbäder sind zweifellos ein wichtiger Teil der kommunalen Daseinsvorsorge. Hier lernen Kinder und Jugendliche schwimmen, treffen Menschen aus der eigenen Kommune und sind für Familien unverzichtbar. […]

» mehr lesen

Dirk Wiese zum fünften Mal unterwegs in land- und forstwirtschaftlichen Betrieben

20.07.2018

Seine fünfte land- und forstwirtschaftliche Tour beginnt der heimische Bundestagsabgeordneten, Dirk Wiese, am 2. August 2018 mit einem Besuch bei heimischen Wanderschäfern. Über einen Landschafts- und Gartenbau im Meschede geht es dann zum Fraunhofer Institut in Schmallenberg-Grafschaft mit dem Schwerpunkt der Forschungsabteilung zur nachhaltigen landwirtschaftlichen Produktion, bevor sich Gespräche im Regionalforstamt Schmallenberg anschließen. Die Tour […]

» mehr lesen

Was ist los in Berlin?! – Briloner SPD und AG 60+ laden zu politischem Stammtisch

10.07.2018

Die Briloner SPD lädt gemeinsam mit der AG 60+ für Dienstag, den 24. Juli 2018 von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr in die Bierstube des Hotels Starke am Markt in Brilon zu einem offenen politischen Stammtisch ein. In gemütlicher Runde wird Dirk Wiese als Bundestagsabgeordneter und Koordinator für die zwischengesellschaftliche Zusammenarbeit mit Russland, Zentralasien und […]

» mehr lesen

Leben und Wohnen im Sauerland

05.07.2018

Im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe „Unterwegs in den Städten und Gemeinden im Sauerland“ führt die AG 60plus der HSK-SPD am 12. Juli 2018 ihre nächste Vortrags- und Diskussionsrunde um 9:30 Uhr im Hotel Medebacher Hof in Medebach durch. Zum Thema „Leben und Wohnen im Sauerland“ wird Franz Schrewe aus Brilon, Vorsitzender des SoVD-NRW (Sozialverband Deutschlands-NRW) und […]

» mehr lesen