Dirk Wiese
heimatverbunden. weltoffen. echt.

Aktuelles

Pflege geht uns alle an – Diskussionsrunde mit Dirk Wiese

09.01.2018

Eine grundlegende Verbesserung der Pflege ist ein besonderer Schwerpunkt für die SPD. Daher lädt der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese zusammen mit dem Arbeitskreis Gesundheit der Sauerländer SPD herzlich zu der Diskussionsveranstaltung „Pflege geht uns alle an – Zur Situation der Pflege im Hochsauerlandkreis“ am Dienstag, den 23. Januar 2018, alle Interessierten ein. Die Veranstaltung findet […]

» mehr lesen

Landesregierung lässt ländlichen Raum finanziell links liegen!

09.01.2018

Die Sauerländer SPD steht für eine klare Stärkung des Flächenansatzes bei der Berechnung der finanziellen Mittel an die Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen. „Kurzum: Wegstrecken und Fahrtzeiten sind bei uns im ländlichen Raum aufwendiger, als in den großen Ballungszentren. Dies muss sich endlich auch finanziell deutlich bemerkbar machen.“, so Reinhard Brüggemann (Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion). In […]

» mehr lesen

Dirk Wiese informiert: Gesetzesänderungen im Familienrecht zum Jahreswechsel

21.12.2017

Das SPD-geführte Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat in der vergangenen Wahlperiode viel für Familien und die Gleichstellung von Frauen und Männern erreicht. Viele der beschlossenen Gesetzesänderungen und Reformen treten Anfang Januar 2018 in Kraft. Der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese informiert über die wichtigsten Änderungen: Mutterschutz Im Jahr 2017 wurde das Mutterschutzrecht umfassend […]

» mehr lesen

Weihnachtspause

20.12.2017

Mit allen guten Wünschen für ein besinnliches Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr verabschieden sich die SPD im Hochsauerland und das Wahlkreisbüro von Dirk Wiese in die Weihnachtspause. Die Büros in Meschede sind in der Zeit vom 21. Dezember 2017 bis einschließlich 07. Januar 2018 geschlossen. Das Abgeordnetenbüro von Dirk Wiese in Berlin […]

» mehr lesen

Digitaler Kapitalismus – Diskussionsrunde mit Dirk Wiese

20.12.2017

Die Digitalisierung durchdringt immer mehr Bereiche der heimischen Wirtschaft. Dazu braucht es gerechte Rahmenbedingungen und modernste Infrastruktur. Ziel der SPD ist es, die Chancen, die sich aus der Digitalisierung und der weltweiten Vernetzung ergeben, zu nutzen, aber auch die Risiken nicht aus dem Auge zu verlieren. Daher lädt der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese alle Interessierten […]

» mehr lesen

Otto-Wels-Preis 2018: SPD-Fraktion zeichnet bürgerschaftliches Engagement aus

18.12.2017

Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese fordert bürgerschaftlich Engagierte aus dem Hochsauerland sowie den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe auf, sich für den „Otto-Wels-Preis für Demokratie 2018“ zu bewerben. Mit dem Preis zeichnet die SPD-Bundestagsfraktion Projekte und Initiativen aus, die sich für ein nachbarschaftliches Gemeindeleben, für soziale Integration in der Kommune oder ein lebendiges Miteinander im Stadtquartier […]

» mehr lesen