Dirk Wiese
heimatverbunden. weltoffen. echt.

Aktuelles

Sauerländer erleben Politik hautnah in Berlin

18.09.2018

Anfang September besuchten politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger aus dem Hochsauerland die Bundeshauptstadt. Auf Einladung des heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten, Dirk Wiese, erlebte die Gruppe Berlin bei strahlendem Spätsommerwetter. Ein Aufenthalt im Deutschen Bundestag inklusive der Diskussion mit Dirk Wiese sowie ein Besuch im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bildeten neben einer Stippvisite in der […]

» mehr lesen

Dirk Wiese besucht Forstamt Oberes Sauerland

18.09.2018

Im Verlauf seiner diesjährigen landwirtschaftlichen Tour besuchte der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete und wald- und forstpolitische Sprecher der SPD Bundestagsfraktion, Dirk Wiese, das Regionalforstamt in Schmallenberg. Das Forstamt Oberes Sauerland ist zuständig für insgesamt 70 000 Hektar Waldfläche in den Kommunen Winterberg, Hallenberg, Medebach, Schmallenberg, Eslohe, Meschede und Sundern. Im Gespräch mit dem Forstamtsleiter Frank Rosenkranz, der […]

» mehr lesen

Neue Broschüre mit Informationen rund um den Mutterschutz

17.09.2018

Schwangere und Mütter von Neugeborenen genießen in unserem Land einen besonderen Schutz. Ziel ist es, eine Balance zu finden zwischen dem Gesundheitsschutz und den individuellen Wünschen der Frau, ihrem Beruf auch in der Schwangerschaft und Stillzeit nachzugehen. Mit dem Gesetz zur Neuregelung des Mutterschutzrechts ist zum 1. Januar 2018 ein neues Mutterschutzgesetz in Kraft getreten du […]

» mehr lesen

Publikumspreis des Deutschen Engagement-Preises 2019

13.09.2018

Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete, Dirk Wiese ruft zur Teilnahme an der öffentlichen Online-Abstimmung zum Publikumspreis des Deutschen Engagement-Preises 2018 auf. Bundesweit sind 554 engagierte Einzelpersonen, Initiativen, Organisationen und Unternehmen in diesem Jahr für den Deutschen Engagement-Preis nominiert. Zwei der Nominierten sind im Hochsauerlandkreis beheimatet und stehen damit vom 12. September bis 22. Oktober 2018 auch bei […]

» mehr lesen

5. Julius-Drescher-Preis geht nach Marsberg

12.09.2018

Mitte Dezember 2018 wird zum fünften Mal der Julius-Drescher-Preis für außerordentliches bürgerschaftliches Engagement und den damit verbundenen vorbildlichen Einsatz für die Demokratie und eine solidarische Gesellschaft verliehen. Dazu hat die SPD im Hochsauerlandkreis zahlreiche Vorschläge erhalten. In seiner Sitzung Anfang September hat sich das Kuratorium unter dem Vorsitz von Franz Müntefering, nach intensiver Beratung für […]

» mehr lesen

Podiumsdiskussion zur Pflege – SPD verspricht „massive Veränderungen“

12.09.2018

Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum, ein brisantes und viel diskutiertes Thema, das seit Jahren im Fokus der Öffentlichkeit steht und Pflegebedürftige, Pflegekräfte sowie Angehörige von Jahr zu Jahr stärker betrifft. Auf der Podiumsdiskussion der SPD im Klinikum Hochsauerland in Meschede standen daher wichtige Punkte zur Pflegepolitik sowie Vorschläge zur medizinischen Versorgung auf der Agenda. In seinem […]

» mehr lesen