Dirk Wiese
heimatverbunden. weltoffen. echt.

Aktuelles

Regionale SPD Abgeordnete aus Südwestfalen zu Gast bei HJS in Menden

04.09.2019

Im Zuge der alljährlichen Tour der Mandats- und Funktionsträger der SPD Südwestfalen, die in diesem Jahr unter der Überschrift Auswirkungen und Herausforderungen für Wirtschaft und Arbeit in Südwestfalen stand, besuchten die regionalen Abgeordneten aus Land, Bund und Europa die Firma HJS Emission Technology GmbH & Co. KG im sauerländischen Menden. Nach einer Begrüßung durch Philipp […]

» mehr lesen

SPD: Global denken – lokal handeln!

30.08.2019

Mit den Worten „Global denken, lokal handeln!“ brachte Friedel Schumacher am Ende der bekannten Veranstaltungsreihe „SPD-Bundestagsfraktion vor Ort“ auf den Punkt, was jetzt zu tun ist und was jede und jeder tun kann. Auf Einladung des heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten, Dirk Wiese, kamen über 50 interessierte Gästen aus nah und fern zur Diskussionsveranstaltung „Klimaschutz: Wirtschaftsfaktor oder Überlebensprinzip?“. […]

» mehr lesen

Weltmarktführer und SPD im Austausch

30.08.2019

Gemeinsam mit seinem Kollegen Timon Gremmels (MdB, Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft & Energie) besuchte der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese mit Ortsvorsteherin Ariane Drilling den neuen Produktionsstandort der Firma Condensator Dominit in Brilon-Wald. „Nach über 25 Jahren Brachfläche ist die Standortentscheidung ein absoluter Gewinn für unseren Ort.“, so Ariane Drilling. Timon Gremmels zeigte sich beeindruckt […]

» mehr lesen

Bundespreis „Zu gut für die Tonne!“ geht in die fünfte Runde

28.08.2019

Auch 2020 würdigt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft Engagement, das sich für mehr Bewusstsein im Umgang mit Lebensmittel und gegen Lebensmittelverschwendung einsetzt. Lebensmittel sind bei uns im Überfluss verfügbar. Doch die große Auswahl verleitet uns dazu, wählerisch zu werden. Jährlich werden rund 55 Kilogramm wird pro Person an Abfall verursacht. Der Lebensmittelüberfluss und die […]

» mehr lesen

Dirk Wiese weist auf den Wettbewerb „Aktiv für Toleranz und Demokratie“ hin

23.08.2019

Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese macht auf den Wettbewerb „Aktiv für Toleranz und Demokratie“ aufmerksam. Das von der Bundesregierung ins Leben gerufene Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) sucht nun schon zum 19. Mal erfolgreiche und übertragbare zivilgesellschaftliche Projekte für eine lebendige und demokratische Gesellschaft. So sollen Personen und Gruppen, […]

» mehr lesen

Dirk Wiese weist auf 5G-Innovationsprogramm hin – Veranstaltung am 10. Oktober 2019

21.08.2019

Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese freut sich, auf das 5G-Innovationsprogramm des Bundesministeriums für Verkehr und Digitale Infrastruktur (BMVI) hinzuweisen. Noch bis zum 17. September 2019 können sich im Rahmen eines Wettbewerbs Kommunen und Gebietskörperschaften um eine Konzeptförderung in Höhe von bis zu 100.000 € bewerben. Ziel der Konzeptförderung ist es, Projektideen zu entwickeln, die 5G-Anwendungen […]

» mehr lesen