Dirk Wiese MdB
heimatverbunden. weltoffen. echt.

Aktuelles

Bundesregierung geht gegen Abmahnindustrie vor

30.08.2018

Die sozialdemokratische Bundesjustizministerin Katarina Barley hat einen Gesetzentwurf gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgelegt. In letzter Zeit hatte sich die Anzahl an Abmahnungen wegen geringfügiger Verstöße deutlich erhöht. Ein Grund hierfür sind hier auch die Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), mit denen viele Unternehmen noch nicht komplett vertraut sind und deshalb ungewollte Regelverstöße begehen. Der Entwurf der Ministerin […]

» mehr lesen

Sozialer Arbeitsmarkt im Focus

30.08.2018

Um den Sozialen Arbeitsmarkt drehte sich die Diskussion bei der Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Bundestagsfraktion vor Ort“, zu der der heimische Bundestagsabgeordnete, Dirk Wiese aus Brilon, mit seinem Kollegen Martin Rosemann MdB nach Neheim in die AWO Tagesstätte Lichtblicke eingeladen hatte. Die Agentur für Arbeit Meschede-Soest wurde im Podium vertreten durch den Leiter Oliver […]

» mehr lesen

SPD-Bundestagsfraktion setzt mehr sozialen Schutz durch

29.08.2018

Der Koalitionsausschuss von SPD und Union hat sich gestern Abend auf einen Neustart für die Rente geeinigt. Bereits an diesem Mittwoch wurden die Leistungsverbesserungen im Kabinett beschlossen, die für eine stabile und gerechte Rente sorgen. Außerdem wird es erhebliche Verbesserungen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer geben. Der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese zeigte sich hocherfreut: „Die SPD-Bundestagsfraktion […]

» mehr lesen

Dirk Wiese bei Bond Laminates zu Besuch

28.08.2018

Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete, Dirk Wiese, besuchte vor kurzem die Firma Bond Laminates, die am Standort in Brilon seit 2012 zum Geschäftsbereich HPM des LANXESS Konzerns gehört. Begleitet wurde er dabei vom Briloner Bürgermeister, Dr. Christof Bartsch, und weiteren Vertretern der SPD in Brilon. Der Führung durch die Firma mit anschließender Präsentation zur Produktpalette, Strategie und […]

» mehr lesen

Dirk Wiese beteiligt sich an Dialogwoche der SPD-Fraktion- Gesundheitspolitischer Austausch im Krankenhaus Meschede

27.08.2018

„Für ein solidarisches Land“ – unter diesem Motto veranstaltet die SPD-Bundestagsfraktion Anfang September eine Dialogwoche. In ganz Deutschland schwärmen die SPD-Abgeordneten aus, um sich mit den Bürgerinnen und Bürgern darüber auszutauschen, wie es um den Zusammenhalt in der Gesellschaft bestellt ist. Der SPD-Abgeordnete Dirk Wiese aus dem Hochsauerlandkreis ist gemeinsam mit Dr. Karl Lauterbach, stellvertretender […]

» mehr lesen

Dirk Wiese begrüßt Finanzhilfen für von Dürreschäden betroffene Landwirtschaftsbetriebe

23.08.2018

Aufgrund der extrem starken Ernteschäden von nationalem Ausmaß hat die Bundesregierung 150 Millionen bis 170 Millionen Euro als Soforthilfe bereitgestellt. Die Mittel des Bundes sollen ergänzend zu Länderprogrammen an die betroffenen Betriebe weitergegeben werden. Die finanzielle Unterstützung soll insgesamt 340 Millionen Euro betragen. Das genaue Verfahren für die finanzielle Unterstützung wollen der Bund und die […]

» mehr lesen