Dirk Wiese
heimatverbunden. weltoffen. echt.

Aktuelles

SPD-Fraktionsvorsitzender Thomas Kutschaty und Dirk Wiese zum Austausch mit der Papierindustrie in der Produktion des Hygienepapierproduzenten WEPA in Arnsberg

24.10.2018

Arnsberg, 23. Oktober 2018 – Thomas Kutschaty, der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag von NRW, Dirk Wiese, Mitglied des Bundestages und u.a. forstpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion und Martin Krengel, der Vorsitzende des Wirtschaftsverbandes der rheinisch-westfälischen papiererzeugenden Industrie und Vorstandsvorsitzender des Hygienepapierherstellers WEPA, tauschten sich jetzt zu den wirtschafts- und umweltpolitischen Belangen der Papierindustrie aus. Im […]

» mehr lesen

Landwirte im HSK profitieren vom Bundesfernstraßenmautgesetz

24.10.2018

Wichtige gesetzliche Änderungen für die heimische Land- und Forstwirtschaft auf den Weg gebracht! Der Deutsche Bundestag hat das Bundesfernstraßenmautgesetz geändert. Dies hat auch erhebliche Auswirkungen auf die heimische Land- und Forstwirtschaft. „Land- und forstwirtschaftlicher Verkehr wird zukünftig von der Maut auf Bundesstraßen befreit sofern es sich um eigene Fahrten, Nachbarschaftshilfe oder Fahrten vom eigenen Maschinenring […]

» mehr lesen

Ältere Landwirte kommen endlich zu ihrem Recht – Renten werden bewilligt

19.10.2018

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) hat bestätigt, dass sie die Altersrenten für Landwirte vorläufig bewilligen wollen. Mit dieser Entscheidung wird die Forderung der SPD-Bundestagsfraktion nach einer zügigen Auszahlung der Renten endlich umgesetzt. „Damit gibt es grünes Licht für die etwa 4.000 Rentenanträge, die seit der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts im August 2018 auf […]

» mehr lesen

Gerechte Finanzierung der Krankenkassenbeiträge – Parität kommt

18.10.2018

Der Bundestag hat diese Woche in 2./3. Lesung das GKV-Versicherentlastungsgesetz verabschiedet. „Damit lösen wir ein Versprechen ein, das wir unseren Wählerinnen und Wählern gegeben haben“, erklärt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete, Dirk Wiese. Ab dem 1.1.2019 werden die Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung wieder zu gleichen Teilen von den Arbeitgebern bzw. der Rentenversicherung und Arbeitnehmern bzw. Rentnern getragen. […]

» mehr lesen

Musterklage gegen VW startet

17.10.2018

Wichtige Nachricht für alle getäuschten VW-Diesel-Käufer: Ab 1. November tritt das neue Gesetz für Musterverfahren in Kraft. Die erste Klage wird vom Verbraucherzentrale Bundesverband in Kooperation mit dem ADAC gegen VW geführt. Dazu erklärt der heimische Bundestagsabgeordnete, Dirk Wiese: „Die SPD hat durchgesetzt, dass Verbraucherinnen und Verbraucher künftig nicht mehr als Einzelkämpfer vor Gericht allein […]

» mehr lesen

Dagmar Schmidt Stiftung lädt zur Bestseller-Lesung ein

17.10.2018

Zur Buchlesung „Wadi Milech“ mit der israelischen Autorin Orna Akad lädt die Dagmar Schmidt Stiftung in Zusammenarbeit mit der SPD im Hochsauerlandkreis am Mittwoch, 24. Oktober 2018 um 18:00 Uhr in das Bürgerzentrum Alte Synagoge in Meschede ein. Der Roman „Wadi Milech“, von der israelischen Schriftstellerin Orna Akad, Tochter bulgarisch-jüdischer Eltern, seit ihrer Jugend in […]

» mehr lesen