Ergebnisse des Kandidatenchecks (BUND)

24.06.2013

„Wie stehen die DirektkandidatInnen der Parteien im Bundestag zur Energiewende, Bürgerbeteiligung, Massentierhaltung und ökologischen Brennpunkten in Ihrem Wahlkreis? Wo können Sie Umweltschutz wählen?“ Das wollte der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) wissen und befragte deshalb in den letzten Wochen alle Kandidatinnen und Kandidaten zur Bundestagswahl. Die Ergebnisse und Antworten sind ab heute online einsehbar. Meine Antworten und die meiner Mitbewerberinnen und Mitbewerber finden Sie unter folgendem Link:

http://www.bund.net/index.php?id=16747&wahlkreis=147